UB-Logo Online Magazin
Untergrund-Blättle

Peter Singer erhält den Ethik-Preis der Giordano-Bruno-Stiftung | Untergrund-Blättle

Peter Singer erhält den Ethik-Preis der Giordano-Bruno-Stiftung

Der Philosoph Peter Singer hat sich als theoretischer Vordenker der Tierbefreiung einen Namen gemacht. Gleichzeitig wird er für seine utilitaristische Ethik scharf kritisiert. Am 3. Juni wird Singer zusammen mit der Philosophin Paola Cavalieri mit dem Ethik-Preis der Giordano-Bruno Stiftung ausgezeichnet. Der Publizist Peter Bierl kritisiert nicht nur Singer dafür, dass er die Kategorie des ´lebensunwerten Lebens´ wieder einführe, sondern sieht zudem in der Giordano-Bruno-Stiftung rassistische und antisemitische Tendenzen.

Creative Commons Logo

Autor: Johanna
Radio: RDL
Datum: 27.05.2011

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
UB-Newsletter
UB-NewsletterMit unserem Newsletter erhälst Du regelmässig aktuelle Text-Empfehlungen und wirst so immer über die neuesten Artikel auf dem Laufenden gehalten.

Aktueller Termin in Frankfurt am Main

Konzert: One Earth Orchestra - Klänge der Erinnerung

für den Hochbunker an der Friedberger Anlage entwickelt

Sonntag, 25. August 2019 - 16:00

Hochbunker, Friedberger Anlage 5-6, Frankfurt am Main

Event in Hamburg

Mischpoke

Sonntag, 25. August 2019
- 19:00 -

MS Stubnitz


Hamburg

Mehr auf UB online...

Trap