UB-Logo Online Magazin
Untergrund-Blättle

Sperrgebiet Berner Innenstadt: SVP liess Hauptstadt abriegeln, willkommen im Polizeistaat | Untergrund-Blättle

Sperrgebiet Berner Innenstadt: SVP liess Hauptstadt abriegeln, willkommen im Polizeistaat

Die Stadt Bern wurde vergangenen Samstag zum Sperrgebiet: Eine Armada von rund 1000 Polizisten belagerte die Innenstadt. Ihr Auftrag: Zu gewährleisten, dass die SVP ungestört ihr Fest auf dem Bundesplatz abhalten kann. Damit dieses Fest ungestört blieb, wurden hunderte Menschen kontrolliert, Weggewiesen und Eingesperrt. Willkürlich, wie die Betroffenen sagen. Auch für den Studenten Marcel Stolz steht hinter dem vergangenen Samstag ein grosses Fragezeichen. Er hat sich in der Stadt aufgehalten und wurde mehrmals kontrolliert. Und vom SVP- Fest auf dem Bundesplatz durfte er sich anscheinend kein eigenes Bild machen.

Creative Commons Logo

Autor: Cheyenne Mackay
Radio: RaBe
Datum: 12.09.2011

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha

Mehr zum Thema...

Die besetzte Mainzer Strasse in BerlinFriedrichshain, 1990.
Philipp Mattern: Mieterkämpfe. Vom Kaiserreich bis heute – das Beispiel Berlin.Vergessene Splitter der Hoffnung

07.03.2019

- Die zurückgekehrte Wohnungsfrage ist ein Kristallisationspunkt sozialer Kämpfe in den Städten. Die Hoffnungen vieler Linker liegen in diesen Tagen in den wachsenden Protesten gegen die sozialen Verheerungen als Folge der neoliberalen Wohnungspolitik der vergangenen 25 Jahre.

mehr...
Um das Einkaufszentrum Westside in Brünnen wurde mit Hilfe der Stadt ein neues Quartier aus dem Boden gestampft.
Günstiges Wohnen für alle?Gentrifizierung in Bern

08.12.2016

- Menschen ohne grosses Budget, wissen, wie schwer es mittlerweile auch in Bern ist, eine billige Wohnung zu finden. Der als Gentrifizierung bekannte Prozess der Stadtaufwertung und Verdrängung ist längst nicht mehr auf die innenstadtnahen Quartiere beschränkt. Das von der parlamentarischen Linken ange-priesene Wundermittel „Gemeinnütziger Wohnungsbau“ entpuppt sich jedoch nicht als Lösung der Wohnungsnot.

mehr...
Bild von einem Pressetermin der Deutschen Bahn AG im Juli 2016 in Berlin zur Präsentation von BodyCamVarianten.
Pilotprojekt mit Bodycams der Stadtpolizei Zürich«Schützen wir die Polizei!»

18.05.2017

- Was der Liedermacher Georg Kreisler in seinem Song «Schützen wir die Polizei!» einst aufs Korn genommen hat, nimmt die Stadtpolizei Zürich ernst.

mehr...

Aktueller Termin in München

Prekäre Arbeitswelten – Von digitalen Tagelöhnern bis zur Generation Praktikum

Leiharbeit, Werkverträge, Minijobs, Befristungen – fast 40 Prozent der Beschäftigten in Deutschland arbeiten inzwischen in diesen oder anderen prekären Arbeitsverhältnissen. Für die Betroffenen heisst das häufig niedrige Löhne, ...

Dienstag, 17. September 2019 - 18:00

Gewerkschaftshaus München (DGB-Haus), Schwanthalerstr. 64, München

Event in Hamburg

Earsnail 耳蜗

Dienstag, 17. September 2019
- 19:30 -

Gängeviertel


Hamburg

Trap