UB-Logo Online Magazin
Untergrund-Blättle

15. Todestag des Punks Frank Böttcher in Magdeburg | Untergrund-Blättle

15. Todestag des Punks Frank Böttcher in Magdeburg

Mittwoch Nachmittag ist in Magdeburg Olvenstedt an der Strassenbahn-Endhaltestelle eine Gedenkfeier zu Ende gegangen. Dort ist nämlich vor 15 Jahren ein junger Punk von Neonazis umgebracht worden. Frank Böttcher hat nichts weiter getan als an diesem Ort auf eine Gruppe von Neonazis getroffen zu sein. Kurze Zeit später ist er durch sieben Messerstiche verletzt verblutet. Der Täter hat den Mord in der Gerichtsverhandlung mit seinem Hass auf Punks begründet. An dem Ort erinnert jährlich das Magdeburger Bündnis gegen Rechts an Frank Böttcher. Wir haben mit David Begrich vom Miteinander e.V. über die Erinnerung an den Mord gesprochen. Und an die Erinnerung an Frank Böttcher, der nicht mal mehr einen Grabstein hat.

Creative Commons Logo

Autor: tagesaktuelle Redaktion
Radio: corax
Datum: 08.02.2012

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...
Captcha
UB-Newsletter
UB-NewsletterMit unserem Newsletter erhälst Du regelmässig aktuelle Text-Empfehlungen und wirst so immer über die neuesten Artikel auf dem Laufenden gehalten.

Aktueller Termin in Frankfurt am Main

Der andere Fussball

Über die Geschichte der Frankfurter Eintracht während der NS-Zeit berichten Helmut Sonneberg und Matthias Thoma.

Montag, 19. August 2019 - 18:30

Eintracht Frankfurt Museum, Mörfelder Landstraße 362, Frankfurt am Main

Event in Hamburg

Wreck and Reference

Dienstag, 20. August 2019
- 21:00 -

MS Stubnitz


Hamburg

Mehr auf UB online...

Trap