UB-Logo Online Magazin
Untergrund-Blättle

Erasmus Programme sollen aufgestockt werden | Untergrund-Blättle

513408

ub_audio

Erasmus Programme sollen aufgestockt werden

Das universitäre Austauschprogramm Erasmus gibt es schon seit 1987 und wird von vielen europäischen Studierenden genutzt, um ein oder zwei Semester im Ausland zu verbringen. Neben Erasmus haben sich noch Mobilitätsprogramme für andere Zielgruppen etabliert, die jetzt nun in das Programm Erasmus+ zusammengeführt werden sollen. Von 2014-2020 werden hierfür etwa 13 Milliarden Euro von der EU zur Verfügung gestellt. Radio Dreyeckland sprach mit der Europaparlamentsabgeordneten Doris Pack über die geplanten Änderungen.

Creative Commons Logo

Autor: Felix


Radio: RDL
Datum: 07.11.2013

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha

Mehr zum Thema...

Graffiti mit dem Profil des Politikers und Journalisten Nikol Paschinjan.
Ein Gespräch mit Leonhard Bonaventura über den Sturz des autokratischen Regimes im Mai 2018Der gewaltfreie Aufstand in Armenien

17.09.2018

- Ende April und Anfang Mai 2018 hat eine gewaltfreie Massenbewegung in Armenien durch eine grosse Bandbreite gewaltfreier Aktionen zunächst den langjährigen Autokraten Sersch Sargsjan abgesetzt.

mehr...
Studentaktion in Melbourne gegen Kürzungen im Bildungsbereich, September 2013.
Beruf und BewegungWir brauchen eine Diskussion über die Karriereplanung der linken Studis

14.03.2017

- Wer kennt das nicht: Leute, die früher besetzte Häuser mitorganisiert, in konspirativen Antifa-Gruppen gearbeitet und Aufrufe zur Abschaffung von Staat und Kapital geschrieben haben, „gehen über ins Berufsleben“ und üben mit einem Mal an der Uni, in NGOs oder in Kulturinstitutionen eine Tätigkeit aus, die sie früher aufs Schärfste denunziert hatten.

mehr...
LiveKonzert im Juz Mannheim mit der Band «Chefdenker» am 10.
Zum Antrag der CDU bezüglich der Kürzung der ZuschüsseFür den Erhalt des Jugendzentrum «Friedrich Dürr» in Mannheim

10.12.2017

- Die CDU-Fraktion des Mannheimer Gemeinderates hat für die kommenden Etatverhandlungen zwei Anträge zur Kürzung der Zuschüsse und der Auflösung der mietfreien Überlassung des Jugendzentrums in Selbstverwaltung Friedrich Dürr in der Mannheimer Neckarstadt (JUZ) eingereicht.

mehr...

Aktueller Termin in Luzern

SentiMACHbar

»regelmässiger Treffpunkt, ohne Konsumzwang »offen für ALLE »zusammen Zeit verbringen »gemütlich »über Gottund die Welt diskutieren »neue Projekte spinnen... jeden 2. und 4. Mittwoch im Monatvon 18:oo bis 23:oo Uhr Im ...

Mittwoch, 13. November 2019 - 18:00

Sentitreff, Baselstrasse 21, Luzern

Event in Berlin

Fourtrack Warmer Hut

Mittwoch, 13. November 2019
- 19:00 -

Schokoladen


Berlin

Trap
Untergrund-Blättle
Untergrund-Blättle