UB-Logo Online Magazin
Untergrund-Blättle

Honduras vor den Wahlen | Untergrund-Blättle

513281

audio

ub_audio

Honduras vor den Wahlen

Ruhe vor dem Sturm in Honduras – Aufbruchsstimmung und Hoffnung auf Veränderung vor den Wahlen Nächsten Sonntag sind im zentralamerikanischen Land Honduras Wahlen. Diese Wahlen haben eine grosse symbolische Bedeutung. Denn – es sind die ersten wirklich freien Wahlen seit dem Militärputsch vor vier Jahren. Damals gab es zwar Wahlen, doch diese gelten bei vielen Menschen in Honduras als getürkt. Die RaBe-Sendungsmacher Rafael Herrera und Marcos Chaves sind als Beobachter in Teguci-galpa, der Hauptstadt von Honduras. Ihre ersten Eindrücke hören Sie im folgenden Beitrag.

Creative Commons Logo

Autor: Rafael Herrera und Marcos Chaves


Radio: RaBe
Datum: 20.11.2013

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha

Mehr zum Thema...

Rubon
ProsaEin Tag

15.03.1997

- Es war ein Tag, ein Tag wie so viele, doch war dieser Tag etwas ganz besonderes. Auch wenn diese Welt uns ankotzt und auch wenn ich mich meistens schlecht fühle, an diesem Tag war mein Herz voller Freude

mehr...
Panorama von Tegucigalpa, Hauptstadt von Honduras.
Gewalt und Armut in HondurasKlimaerwärmung zwingt Bauern zur Flucht in den Norden

22.05.2019

- In Honduras ist die Durchschnittstemperatur um zwei Grad gestiegen. Das zerstört Kaffeeplantagen und treibt Bauern in die Flucht.

mehr...
Der derzeitige Präsident Honduras, Juan Orlando Hernández.
Ist ein Regierungswechsel möglich?Honduras: Präsidentschaftswahlen in einem kooptierten Staat

07.12.2017

- Eine Woche nach den Präsidentschaftswahlen in Honduras ist das Wahlergebnis noch immer offen. Das Dilemma: Die angestrebte Widerwahl des derzeitigen Präsidenten Juan Orlando Hernández.

mehr...
Widerstand per Radio – “La Voz de Zacate Grande” aus Honduras

13.11.2013 - Widerstand per Radio – das macht Roxana Corrales Vasquez. Die Dreiundzwanzigjährige kommt aus Zacate Grande in Honduras. Sie arbeitet dort für das ...

Menschenrechtsdelegation kritisiert die EU Unterstützung für das Regime Lobo in Honduras

31.01.2011 - Offiziell herrscht in Honduras anderthalb Jahr nach dem Militärputsch wieder eine Demokratie. Doch Menschenrechtsorganisation beklagen eine seit dem ...

Aktueller Termin in Zürich

JOUR FiXE

Wir diskutieren über die Krise. Über das Elend dieser Gesellschaft. Über den Widerstand. Über die Revolution. Über die Zukunft.

Freitag, 28. Februar 2020 - 19:30

Kasama, Militärstrasse 87a, Zürich

Event in Berlin

alle Spelunken offen

Freitag, 28. Februar 2020
- 20:00 -

KØPI


Berlin

Trap
Untergrund-Blättle
Untergrund-Blättle