UB-Logo Online Magazin
Untergrund-Blättle

Das Protestcamp am Oranienplatz in Berlin wurde am Dienstag geräumt. | Untergrund-Blättle

512101

audio

ub_audio

Audio Archiv

Wirtschaft

Das Protestcamp am Oranienplatz in Berlin wurde am Dienstag geräumt.

Fast mehr als ein Jahr stand das Protestcamp von Flüchtlingen am Oranienplatz in Berlin. Dort hatten die Flüchtlinge monatelang für ihre Rechte gekämpft. Für das Bleiberecht, das Recht zu arbeiten und die Abschaffung der Residenzpflicht. In den letzten Monaten wurden sie mehrmals Opfer von rassistischer Gewalt und Bränden. nun ist es dem senat gelungen die bewegung zu spalten. diejenigen deren asylanträge noch bearbeitet werden haben einer freiwilligen Räumung zugestimmt. Diejenigen deren Anträge bereits abgelehnt wurden wollten den Platz weiterhin besetzt halten bis auch ihre Forderungen erfüllt werden. Geräumt wurde das Protestcamp nun trotzdem. Über die Räumung haben wir uns mit Martina Mauer vom Flüchtlingsrat Berlin unterhalten.

Creative Commons Logo

Autor: Tagesaktuelle Redaktion


Radio: corax
Datum: 10.04.2014

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha

Mehr zum Thema...

Idomeni, Flüchtlinge an der griechischen Grenze.
Die Umsiedlung von Tausenden von FlüchtlingenWas kommt nach Idomeni?

13.06.2016

- Am 26. Mai 2016 wurde das Flüchtlingscamp Idomeni in Griechenland geräumt. Seitdem errichten viele Geflüchtete unweit davon neue ’wilde Camps’. Sie wollen nicht in die staatlichen Unterkünfte, in denen die Zustände nicht oder kaum besser sind als in dem geräumten Camp. Die Bilder der ’illegalen’ Flüchtlingssiedlung Idomeni gingen um die Welt.

mehr...
Street Art in Thessaloníki.
Syriza lässt räumen und folternStaatliche Kontinuität in Griechenland

11.10.2016

- Nach der Räumung dreier von Anarchist_innen und Flüchtlingen besetzter Häuser in Thessaloníki Ende Juli, erfolgte Anfang August der nächste Schlag.

mehr...
Kirche im «Dschungel» von Calais, Januar 2016.
Helferinnen und Helfer werden kriminalisiertFrankreich: Polizei schikaniert und behindert Flüchtlingshelfer

19.06.2019

- Die französische Hafenstadt Calais erlangte in den letzten Jahren traurige Berühmtheit. Nun gehen Französische Behörden mit Schikanen und Gewalt gegen Flüchtlingshelfer vor, um Solidarität mit Geflüchteten zu unterbinden.

mehr...
Flüchtlinge vom Oranienpaltz müssen Berlin verlassen

11.02.2015 - Noch vor einem Jahr protestierten hunderte Flüchtlinge in Berlin auf dem Oranienplatz gegen das deutsche Asylrecht und für ein Bleiberecht. Sie hatten ...

Interview zu Flüchtlingsprotesten am Berliner Oranienplatz

27.11.2013 - In der vergangenen Woche stand das Protestcamp am Oranienplatz in Berlin vor dem Aus. Seit einem Jahr campieren dort Flüchtlinge aus Deutschland und ...

Trap
Untergrund-Blättle
Untergrund-Blättle