504007

UB-Logo Online Magazin
Untergrund-Blättle

Zur Situation von Aktivistinnen in Saudi Arabien | Untergrund-Blättle

Audio Archiv

Gesellschaft

Zur Situation von Aktivistinnen in Saudi Arabien

Kommentar auf Englisch und Deutsch: On 2018, 24 June, Saudi arabia had left the Ban on women driving. Few weeks before that, Saudi government arrested 18 women's rights activists. Those women didn't have the right to demonstrat in public space asking for their rights so they lunched a campain on the soical media by tweeting under hashtag #StopMalegrandship #StopinslavingSaudiwomen #womentodrive Those activist in Saudi arabia are still until right now in jail. they had dedicated their life to gaining basic women’s rights in their home country, focusing mainly on basic human rights such as lefting the women’s driving ban, male guardianship and domestic abuse. On March 1, Saudi public prosecution issued a statement referring to women activists arrested for undertaking “coordinated and organized activities… that aim to under-mine the Kingdom’s security, stability, and national unity” they will face charges and the prosecution is in the process of referring them for trial. On the other hand, Saudi government has created app which is provided by in Google store and Apple store. The app called Absher — an all-purpose app which Saudis use to interact with the state — offers features which allow Saudi men to grant and control travel permission for women, and to set up SMS alerts for when women use their passports. More big business siding with the #SaudiArabia's patriarchal regime. Such as Google or apple they has rejected the call to remove the app from its app store. The company told that the app to control women in Saudi arabia does not violate its terms of service. _ _ Frauen dürfen also jetzt Auto fahren in Saudi-Arabien. Die Aktivistinnen hinter der Kampagne für die Abschaffung des Autofahrverbots wurden alle ohne Prozess ins Gefängnis gesteckt. Die Regierung von Saudi-Arabien hat bekannt gegeben, dass die Aktivistinnen Landesverräterinnen und eine Bedrohnung des Staates sind. Was noch dazukommt: Es gibt seit Mai 2018 eine App, mit der die Männer in Saudi-Arabien ihre Frauen kontrollieren können. Auf Anfrage haben Google und Apple nun bekannt gegegben, dass es nicht ihre Nutzungsbedingungen verletzt. Wir leben wohl in einer Welt in der die Gewinnoptimierung über Frauenrechten steht.

Creative Commons Logo

Autor: 8. März 2019 Redaktion


Radio: Radio F.R.E.I.
Datum: 08.03.2019

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha

Mehr zum Thema...

Children pledging to the flag.
Never again fascismHolocaust against Women

25.03.2000

- The Requirement: Solidarity between women means, that women don’t have to show up to the failures of other women!

mehr...
Der kanadische Schützenpanzer LV III, von denen SaudiArabien 19 Stück eingekauft hat, wird nicht von der regulären Armme, sondern von der saudischen Nationalgarde zur Aufstandsbekämpfung eingesetzt.
Der Deal mit Saudi-Arabien als Spitze des Eisbergs„Made in Canada“: Rüstungsexporte auf dem Vormarsch

29.09.2015

- Die konservative Regierung in Kanada schmückt sich gerne damit, strenge Kontrollen für die eigenen Militärexporte zu haben. Ein Milliardengeschäft mit Saudi-Arabien spricht eine andere Sprache.

mehr...
USAussenminister John Kerry bei einem Besuch in Riad mit SaudiArabiens König Abdullah ibn Abd alAziz am 4.
Realpolitik und FundamentalismusKopflos in Riad

13.01.2015

- Anlässlich der Charlie-Hebdo-Attacken: Wer was gegen den Dschihadismus tun will, kann damit anfangen, die Wahabiten-Diktatur in Saudi-Arabien zu bekämpfen.

mehr...

Aktueller Termin in Genève

Permanence du Jeudi

Discussions, présentations et activités ouvertes à tou.te.s.

Donnerstag, 24. Oktober 2019 - 17:00

Le Silure, Sentier des Saules 3, Genève

Event in Zürich

Bell Baronets

Donnerstag, 24. Oktober 2019
- 21:00 -

Gonzo


Zürich

Trap
Untergrund-Blättle
Untergrund-Blättle