UB-Logo Online Magazin
Untergrund-Blättle

Zum Gedenken an den von einem Polizisten erschossenen Halim Dener | Untergrund-Blättle

Online Magazin

Zum Gedenken an den von einem Polizisten erschossenen Halim Dener

Vor etwa 23 Jahren hat ein Polizist in Hannover den 16-jährige Halim Dener erschossen. Die Kugel des Zivilpolizisten traf Dener nach einer Rangelei in den Rücken. Er starb an inneren Blutungen. Der Verstorbene hatte am Steintor Plakate für die Nationale Befreiungsfront Kurdistans geklebt, einer Untergruppe der verbotenen kurdischen Arbeiterpartei PKK. Nun soll ein Platz in der Stadt nach Dener benannt werden. Das passiert allerdings nicht ganz ohne Diskussionen darum. Einer, der die Benennung unterstützt, ist Dirk Wittenberg vom „unabhängigen Jugendzentrum Kornstrasse“. Er ist ein Vertreter der Initiative Halim Dener.

Creative Commons Logo

Autor: Tagesaktuelle Redaktion
Radio: corax
Datum: 18.05.2017

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...
Captcha
UB-Newsletter
UB-NewsletterMit unserem Newsletter erhälst Du regelmässig aktuelle Text-Empfehlungen und wirst so immer über die neuesten Artikel auf dem Laufenden gehalten.

Aktueller Termin in Genève

Permanence du Jeudi

Discussions, présentations et activités ouvertes à tou.te.s.

Donnerstag, 18. Juli 2019 - 17:00

Le Silure, Sentier des Saules 3, Genève

Events

Event in München

GUTS PIE EARSHOT

Donnerstag, 18. Juli 2019
- 20:00 -

Stattpark OLGA


München

Mehr auf UB online...

Trap