UB-Logo Online Magazin
Untergrund-Blättle

Der zweite Tod von Philando Castile | Untergrund-Blättle

Der zweite Tod von Philando Castile

Im Juli 2016 erschoss der Polizist Jeronimo Yanez den 32 jährigen Afroamerikaner Philando Castile bei einer Fahrzeugkontrolle in St. Paul im US-Bundesstaat Minnesota - ohne jeden ersichtlichen Grund. Der völlig verängstigte Polizist wurde dabei von der Beifahrerin mit einem Handy gefilmt und verwickelte sich in erschütternde Widersprüche, als er vor ihren und den Augen ihrer, sich auf dem Rücksitz befindlichen vierjährigen Tochter fünf mal auf den Fahrer feuerte, der lediglich seine Fahrzeugpapiere überreichen wollte. Vor wenigen Tagen sprach eine Jury den Polizisten Yanez vom Vorwurf des ´Totschlags´ frei. Mumia Abu-Jamal kommentiert diese erneute Missachtung schwarzen Lebens aus dem Gefängnis in Pennsylvania, USA, wo er seit 1981 festgehalten wird. Vielen Dank an Prison Radio, die Mumias Beitrag am 18. Juni 2017 zur Verfügung gestellt haben ( http://prisonradio.org/media/audio/mumia... ) und an Jürgen Heiser, dessen deutsche Übersetzung von Mumia am 26. Juni 2017 in der Tageszeitung Junge Welt erschien ( https://www.jungewelt.de/artikel/313084.... )

Creative Commons Logo

Autor: Radio Aktiv Berlin
Radio: Radio Aktiv Berlin
Datum: 26.06.2017

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
UB-Newsletter
UB-NewsletterMit unserem Newsletter erhälst Du regelmässig aktuelle Text-Empfehlungen und wirst so immer über die neuesten Artikel auf dem Laufenden gehalten.

Aktueller Termin in Frankfurt am Main

Konzert: One Earth Orchestra - Klänge der Erinnerung

für den Hochbunker an der Friedberger Anlage entwickelt

Sonntag, 25. August 2019 - 16:00

Hochbunker, Friedberger Anlage 5-6, Frankfurt am Main

Event in Hamburg

Mischpoke

Sonntag, 25. August 2019
- 19:00 -

MS Stubnitz


Hamburg

Mehr auf UB online...

Trap