UB-Logo
Online Magazin
Untergrund-Blättle

Dossier: Commons | Untergrund-Blättle

Online Magazin
TimmelsjochStuhle_1.jpg

Dossier

Bild: Arne Hückelheim (CC BY-SA 3.0 cropped)

Commons: Alles für alle?

Über die Funktionsweise von Creative Commons. Eine kurze Begegnung.mehr...

Viele Ansätze erdenken neue Gesellschaften, indem sie interessante aktuelle Entwicklungen prognostisch verlängern. Im Zentrum stehen meist neue Technologien – Jeremy Rifkin (2014) und Ludger Eversmann (2014) machen es vor.mehr...

Carlton Reid

Commons, das sind gemeinsam hergestellte, gepflegte und genutzte Produkte und Ressourcen unterschiedlichster Art. Der Begriff findet in den letzten zwei bis drei Dekaden wieder vermehrte Verwendung – „wieder“ deshalb, weil Commons als Konzept und Praxis uralt und weltweit vorzufinden sind. Im deutschsprachigen Raum ist traditionell der seit dem Mittelalter verbreitete Begriff der Allmende bekannt.mehr...

Das offizielle Creative Commons Logo.

Seit Dezember 2015 verschickt eine Cider Connection zahlreiche Abmahnungen wegen fehlerhafter Creative-Commons-Referenzierungen. Wir haben recherchiert und legen jetzt das Netzwerk der Abmahner offen. Es ...mehr...

Paul Mason schreibt die Geschichte des Nachkapitalismus und entwirft eine Utopie für eine bessere und gerechtere Welt. Für den englischen Autor, Ökonomen und Fernsehjournalisten wird die Zukunft vor allem der Idee der Commons verpflichtet sein und neue Arbeits- beziehungsweise Produktionsverhältnisse hervorbringen.mehr...

Wer produzieren will, braucht Produktionsmittel.

Im Jahr 1991 hatte der junge finnische Informatikstudent Linus Torvalds eine verblüffende Idee: Er begann auf seinem PC ein Betriebssystem zu schreiben. Zunächst ging es ihm nur darum, Dinge ausprobieren ...mehr...

Was wäre wenn … wir über die Nutzung von Bodenschätzen global, gemeinsam und gleichberechtigt entschieden? Einige konkrete Überlegungen wie ein Commoning rund um endliche Ressourcen aussehen könnte.mehr...

Mo Riza

Das Schlagwort von der Demonetarisierung ist ein schillernder Begriff im emanzipatorischen Diskurs. So ist es nicht verwunderlich, wenn sich schnell Missverständnisse und Abgründe auftun. Einige von ihnen sollen hier diskutiert werden.mehr...

Karin Beate Nøsterudnorden.org

Von “collaborative commons” (Jeremy Rifkin) bis hin zu “atmospheric commons” (Naomi Klein) – Gemeingüter, also Commons, sind das grosse Thema in gesellschaftspolitischen Debatten. Das aktuelle ...mehr...

Creative Commons kündigt eine strategische Neuausrichtung an. Noch bevor konkrete Vorhaben diesbezüglich präsentiert wurden, steht zumindest die Finanzierung dank einer mehrjährigen Basisförderung durch die Hewlett-Foundation.mehr...

Seite 1

Gehe zu Seite: 
Anzeige pro Seite: 
Anzahl Beiträge im Dossier: 38
Trap