UB-LogoOnline MagazinUntergrund-Blättle

Audioarchiv - Politik | Untergrund-Blättle

1785

audio

ub_article


PfeilAudio ArchivPfeil

Audio

Über einige Motive von Rosa Luxemburg

Audio - Politik - 06.03.2021

An vielen Orten wird erzeit der 150. Geburtstag von Rosa Luxemburg begangen. Die beste Erinnerung wäre es, Motive von Rosa Luxemburg aufzugreifen und ihre Gedanken weiter zu denken.mehr...

Rapper Pablo Hasél, kommunistischer Rapper

Audio - Politik - 05.03.2021

Der spanische Rapper und Kommunist Pablo Hasél muss für zweieinhalb Jahre hinter Gittern. Anlass für diese drakonische Urteil sind allein seine Songs und Meinungsäusserungen. Die Herrschenden meinen, er habe ’Terrorismus’ verherrlicht und das spanische Königshaus verunglimpft.mehr...

Erdal Gökoğlu - politischer Gefangener aus Belgien ist m Hungerstreik

Audio - Politik - 05.03.2021

Erdal ist im Hungerstreik, weil er gegen die einheitliche Gefängniskleidung protestiert. Sein Gesundheitszustand soll nicht gut sein, weil er das lebensnotwendige B1- Vitamine vom Gefängnis nicht erhält. Erdal ist ein Sozialist und wurde nach einem mehr als einjährigen Prozess im Juni 2019 vom Oberlandesgericht Hamburg gemäss Paragraph 129 b (Mitgliedschaft in einer terroristischen Vereinigung im Ausland) zu fünf Jahren Knast verurteilt.mehr...

Wir können vieles verbessern - Gespräch mit Nuria Silvestre zum neuen Wahlverfahren für den Migrantenbeirat in Leipzig

Audio - Politik - 05.03.2021

Wir hören ein Gespräch mit Nuria Silvestre, die Teil des Migrantenbeirats in Leipzig ist und migrationspolitische Sprecherin der Fraktion Bündnis90/Die Grünen in Leipzig... vom 22.3.-29.3.2021 soll der Migrantenbeirat nämlich neu gewählt werden mit einem neuen Wahlverfahren, was davon zu halten ist, hat Radio Blau sie gefragt.... ((https://www.leipzig.de/buergerservice-un...)) ((https://www.gruene-fraktion-leipzig.de/n...mehr...

Illegale Rodungen an der A 49 – Minister Al-Wazir erklärt sich für nicht zuständig , er wurde der Unwarheit überführt

Audio - Politik - 05.03.2021

Torsten Felstehausen, umwelt- und verbraucherschutzpolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE. im Hessischen Landtag,sagt „Diese Fällungen waren illegal und der hessische Verkehrsminister will davon nichts wissen. In der Zeit, in der sich Genehmigungsbehörde und staatliche GmbHs die Zuständigkeit weiterreichten, sind die Bäume gefallen.mehr...

Dimitris Koufontinas - griechischer Gefangener im Hungerstreik

Audio - Politik - 05.03.2021

Seit 2003 ist der politische Gefangene Dimitris Koufontinas eingesperrt und zu lebenslänglicher Haft verurteilt worden. Seit dem 8. Januar ist er in einem Hungerstreik und kämpft so um bessere Haftbedingungen.mehr...

Demonstrationen in vier Städten gegen Änderung des Universitätsgesetzes in Österreich

Audio - Politik - 05.03.2021

In Wien, Graz, Linz und Innsbruck protestierten gestern viele Menschen gegen die geplante Novelle des Universitätsgesetzes in Österreich. Novelle, das bedeutet eine Rundumerneuerung, mit der die Hochschulen noch stärker Entdemokratisiert und Ökonomisiert werden sollen, sowie der Leistungsdruck auf Studierende erhöht werden soll. Zu den Protesten hatte ’Bildung Brennt’ aufgerufen.mehr...

Stuttgart: Konsequent antifaschistisch! Solidarität bleibt notwendig – Auf der Strasse und im Knast!

Audio - Politik - 05.03.2021

Jüngst werden faschistische Netzwerke aufgedeckt, nicht wenige davon mit Verbindungen zu Militär, Polizei und Verfassungsschutz. Gleichzeitig erlebt der Faschismus mit diversen Anschlägen einen bis dato lange nicht erlebten Aufschwung. In der Konsequenz hofiert der Staat eher die Rechten als dass er sie bekämpft.mehr...

Die Münzgasse 13 in Tübingen ist besetzt

Audio - Politik - 04.03.2021

Seit Jahren versuchen die Bewohner*Innen der Münzgasse 13 in Tübingen das Haus in dem sie leben zu kaufen. Gesprächsanfragen an den Eigentümer, das Studierendenwerk, blieben erfolglos, weshalb sich die Bewohner*Innen sich nicht anders zu helfen wussten als die Zahlung der Miete einzustellen. In der Hoffnung das wenn das Geld nicht aufs Konto fliesst, dann den Bewohner*Innen zugehört wird.mehr...

Studierende in Frankreich zu Corona-Zeiten

Audio - Politik - 03.03.2021

Seit Februar haben Studierende in Frankreich Anspruch auf tägliche Mahlzeiten für einen symbolischen Euro sowie drei kostenlose psychologische Konsultationen. Théo und Leopold studieren in Frankreich und haben mit Burkhard über die Umsetzung der Massnahmen sowie ihre allgemeine Studiensituation gesprochen.mehr...

Aufruf 06. März gegen Querdenken in Leipzig

Audio - Politik - 03.03.2021

Wiedereinmal wollen die selbsternannten Querdenker*innen in Leipzig demonstrieren. Wiedereinmal wird zu Gegenprotesten mobilisiert. Das Bündnis Leipzig nimmt Platz ruft zu mehreren Fahrraddemonstrationen und einem Motorradkorso am 6.mehr...

Die Knebelung der Parlamente - im Interview mit Jörg Albert

Audio - Politik - 03.03.2021

Jörg Albert hat im Bundestagswahljahr 2017 einen denkwürdigen Radiobeitrag mit dem Titel ’Kein Schwein regt sich auf’ gesendet. Es ging u.a. um die überlangen Parlamentsferien in dem Jahr aber auch um die Koalitionsverhandlungen und die daraus resultierenden Koalitionsverträge, die - wie Albert feststellte - das eigentlich laut Grundgesetz freie Gewissen der Abgeordneten in ein enges Korsett von Vereinbarungen von Parteien für die gesamte Legislatur einzwängte, und auch die Debatten- und Diskursfreiheit innerhalb und ausserhalb der Parlamente empfindlich einschränkte.mehr...

Der Kolonialismus und der Holocaust

Audio - Politik - 03.03.2021

Manche postkolonialistischen Denker*innen sind der Überzeugung, dass der Holocaust geistesgeschichtlich aus der Ideologie des Kolonialismus ableitbar ist. In Deutschland jedoch gilt das In-Abrede-Stellen der absoluten Singularität des Holocausts als dessen unzulässige Relativierung. Die daraus entstandende Debatte wird schon mal als ’Historikerstreit 2.0’ bezeichnet.mehr...

Die unangebrachte Aufregung über Spahns Immobiliengeschäfte

Audio - Politik - 03.03.2021

Vor kurzem wurde bekannt, dass Bundesgesundheitsminister Jens Spahn trotz seines beherzten Kampfs gegen das Corona-Virus für eine Reihe lukrativer Immobilienspekulationen Zeit gefunden hat. Kurioserweise hat das in den Medien nicht nur Freude ausgelöst. Vielleicht weil das eine Geschäft in Zusammenhang mit einer dubiosen Personalie stand, oder weil Spahn prompt anfing, Nachforschungen über die recherchierenden Journalisten anzustellen.mehr...

Handlungsbedarf bei KZ-Gedenkstätte Dachau angemahnt

Audio - Politik - 02.03.2021

’Die KZ-Gedenkstätte Dachau bedarf nun unbedingt einer richtigen Gesamtkonzeption entwickelt von einem Expertenteam’, so die Kernaussage von Frau Margit Wild, die befragte bildungspolitisches Sprecherin der Landtags-SPD. Die Bildungsarbeit müsse verbessert werden, auch im Bezug auf internationale Gäste gesehen, es sollten die Medien überdacht werden, die die Gräueltaten von damals vor Augen führen und auch die räumliche Innenstruktur der KZ-Gedenkstätte könnte zum Positiven verändert werden. Als mögliches Vorbild nannte Frau Wild die KZ-Gedenkstätte Flossenburg in der Oberpfalz, bei welcher, aus ihrer Sicht, schon einiges gut weiterentwickelt wurde.mehr...

(B) Solidaritätsdemonstration für Dimitris Koufontinas, seit dem 8. Januar im Hungerstreik

Audio - Politik - 02.03.2021

Dimitris Koufontinasist ein kämpfender Gefangener uín Griechenland und war Mitglied der Stadtguerilla 17. November. Er befindet sich seit dem 8.mehr...

Armenische Armee fordert Rücktritt der Regierung

Audio - Politik - 02.03.2021

Asttghik Hakbabyans, Mitglied der neuen armenischen Redaktion, gibt eine Einschätzung über die Situation in Armenien. Nachdem nun der Waffenstillstand rund um Berg-Karabach funktioniert, verlangt die Armeeführung schon den Rücktritt der gewählten Regierung.mehr...

Gegen den Ausbau des Flughafens Leipzig/Halle

Audio - Politik - 02.03.2021

Der Flughafen Leipzig/Halle ist bereits jetzt einer der wichtigsten DHL-Frachtflughäfen in Europa. Wenn es nach DHL und der Flughafengesellschaft geht, soll der Flughafen nun noch weiter ausgebaut werden. DHL beansprucht am Flughafen weitere 65 Hektar für Abstellflächen und Rollwege, damit mehr Frachtflugzeuge abgefertigt werden können.mehr...

Interview mit Aktivist*innen zur Antifa-Soli-Kampagne und zur Demo am 20.3.2021 in Stuttgart

Audio - Politik - 02.03.2021

Im Beitrag hört ihr ein Interview, das wir mit Niklas von der Rote Hilfe Ortsgruppe Stuttgart und Marina von der Antirepressionskampagne „Antifaschismus bleibt notwendig“ geführt haben. Themen waren unter anderem: Politische Prozessbegleitung, §129 wie auch die überregionale Antifa-Soli-Demo am 20. März in Stuttgart. Weitere Informationen zur Soli-Kampagne: www.notwendig.orgmehr...

Mord an Daphne Caruana Galizia: Der lange Weg zur Gerechtigkeit

Audio - Politik - 02.03.2021

Mehr als drei Jahre ist der brutale Mord an der maltesischen Journalistin Daphne Caruana Galizia mittlerweile her. Caruana Galizia war zu diesem Zeitpunkt bereits seit mehreren Jahrzehnten bedroht worden, weil sie immer wieder zu Korruptions- und Geldwäscheaffären von Politiker*innen und Geschäftsleuten recherchiert hatte. Immerhin gibt es seit letzter Woche die erste Verurteilung gegen den Mann, der die Autobombe platziert hatte, mit der Caruana Galizia getötet wurde.mehr...

Seite 1

Gehe zu Seite:
Anzeige pro Seite:
Anzahl Politik Beiträge: 17898
Trap
Untergrund-Blättle