UB-Logo
Online Magazin
Untergrund-Blättle

Drohnen – die neue „Wunderwaffe“? | Untergrund-Blättle

Drohnen – die neue „Wunderwaffe“? Interview mit Christoph Marischka von der Informationsstelle Militarisierung «

Über den Krieg mit Drohnen hört und liest man relativ wenig. Vor einigen Wochen wurde in einer aktuellen Stunde des Bundestags über die Anschaffung von Kampfdrohnen für die Bundeswehr debattiert.

Eine Northrop X47B Drohne auf einem Testflug.

Bild: Eine Northrop X-47B Drohne auf einem Testflug. / PD

Darüber wie Drohnen den Krieg verändern und was politisch zu fordern ist, darüber sprach Radio F.R.E.I. mit Christoph Marischka von der Informationsstelle Militarisierung aus Tübingen und wollte zunächst wissen, wovon eigentlich die Rede ist, wenn das Wort Drohne fällt.

Autor: Frank
Datum:

11.03.2013

Mehr zum Thema...

Eine Northrop Grumman X47B Drohne auf dem Flugzeugträger USS George H.W.
Hauptkampfmittel im Anti-Terror-KriegDenkfabrik fordert die Ächtung von Drohnen

24.01.2013

- Die renommierte Stiftung Wissenschaft und Politik (SWP) warnt vor dem Einsatz von Drohnen und schlägt deren Ächtung vor.

mehr...
Eine General Atomics MQ1A Predator Kampfdrohne.
DrohnentechnologieKrieg beginnt hier - wo die Drohnen fliegen

05.06.2014

- Die Kampagne ‚Krieg beginnt hier‘, hat eine erfreulich breite Resonanz mit vielfältigen Aktionen gefunden. Wir schlagen vor, Drohnentechnologie und deren Datenlieferantenin in diese Kampagne miteinzubeziehen und verstärkt in den Fokus zu nehmen.

mehr...
Eine RQ4 Global Hawk Drohne der USStreitkräfte.
Drohnen-Aufrüstung in den USADer Mythos vom «sauberen» Drohnenkrieg

08.02.2013

- Obamas Drohnen-Aufrüstung gerät auch in den USA zunehmend in die Kritik. Amerikanische Sicherheitsexperten warnen eindringlich.

mehr...

Mehr auf UB online...