UB-Logo
Online Magazin
Untergrund-Blättle

Schlaraffenland nimms in die Hand | Untergrund-Blättle

Online Magazin

Schlaraffenland nimms in die Hand

Wer kennt dieses Buch nicht aus alten WG-Tagen? Nun die Jüngeren! In einer Zeit der Kochsendungen, Küchen-TV, Topfgucker, Promi Dinner perfekt, Burger King mit Investigativteam Günter Wallraff und den lustigen Bildern aus dem Schappidogrestaurant kommt das Kochbuch von Peter Fischer erfrischend altertümlich daher. In der Urfassung 1975 zuerst erschienen wies das Kochbuch für Gesellschaften, Kooperativen, Dichterkreise u.a. Menschenversammlungen im Umbruch der roten 70er dem Studi den Weg weg von Mamas Kochtopf hin zu kreativer Küchenkunst. Die Zeiten haben sich gewandelt das Buch ist als Faksimile wieder da! Freies Zitat Seite 197: Ich will am Kampf der Klassen teilnehmen. Lehre mich! (Me-ti:) Setz dich, mache es dir bequem, geniesse das Leben, hole aus dem Bestehenden das Beste heraus. (Schüler:) Aber wie soll man da kämpfen? (Me-ti:) Wenn man nicht nach Genuss strebt, nicht das Beste aus dem Bestehenden herausholen will und nicht die beste Lage einnehmen will, warum sollte man da kämpfen? In diesem Sinne einen guten Appetit.

Creative Commons Logo

Autor: Konrad
Radio: RDL
Datum: 26.11.2014